Der Johanniter Hausnotruf

Hausnotrufdienste im Vergleich

Die Suche nach dem richtigen Anbieter kann zeitaufwendig sein. Mit dem folgenden Konfigurator finden Sie garantiert den richtigen Hausnotruf-Anbieter für Ihre individuellen Bedürfnisse.

Hausnotruf Preisvergleich. Anbieter vergleichen und bis zu 30% sparen.

So erhalten Sie Angebote mit konkreten Preisen:
  1. Wählen Sie die auf Sie zutreffenden Parameter aus
  2. Um regionale, für Sie passende Angebote zu finden, tragen Sie bitte Ihre PLZ ein.
  3. Geben Sie im letzten Schritt Ihre Kontaktdaten ein. Dies ist notwendig, um mit Ihnen Ihr persönliches Angebot zu besprechen.

Wie funktioniert der Johanniter Hausnotruf?

Das Johanniter Hausnotrufsystem besteht aus einer Basisstation und einem Funksender, welches als Kette oder Armband getragen werden kann. Bei Betätigung des Notrufknopfs wird sofort eine Verbindung zur Hausnotrufzentrale hergestellt. Dort erscheinen zunächst die hinterlegten Daten, wie Name, Wohnort, Krankengeschichte etc. So kann der Mitarbeiter, je nach Absprache, bereits einen Sprechkontakt zu der hilfebedürftigen Person herstellen. Danach wird Kontakt zum Notdienst oder zu einem hinterlegtem Notfallkontakt aufgenommen. 

Was kostet der Johanniter Hausnotruf?

Die Kosten betragen je nach Paket 27,00 Euro* (Basis), 47,00 Euro* (Komfort) oder 77,00 Euro* (Premium).

Für die Pakete Basis und Komfort ist eine Anschlussgebühr von 49,00 Euro* fällig.

Bei anerkannter Pflegebedürftigkeit ist eine volle Kostenübernahme für die Basisleistung möglich. Für die anderen Leistungspakete übernimmt die Pflegekasse anteilig die Kosten. Die Anschlussgebühr kostet dann nur noch 39,00 Euro*.

Für den Kombinotruf werden je nach vorhandener Pflegestufe 14,00 bis 37,00 Euro* für das Basispaket und 34,00 bis 57,00 Euro* für das Komfortpaket berechnet.  Beim Premiumpaket sind diese Kosten bereits mit abgedeckt.

Leistungen und Preise im Überblick

Den Johanniter Hausnotruf gibt es in drei Servicepaketen: Basis, Komfort und Premium.

 Basispaket Leistungen & Preise 

Installation und ausführliche Einweisung

Erreichbarkeit der 24-Stunden-Notrufzentrale

Kosten: 27,00 Euro* monatlich, einmalige Anschlussgebühr: 49,00 Euro*

Komfortpaket Leistungen & Preise 
Beim Komfort-Paket stehen zusätzlich diese Funktionen zur Verfügung:

sichere Schlüsselhinterlegung

Einsatzdienst vor Ort - rund um die Uhr

Tagestaste

SOS-Notfall-Dose

Broschüre "Wohnraum verbessernde Maßnahmen"

Kosten: 47,00 Euro* monatlich, einmalige Anschlussgebühr: 49,00 Euro*

Leistungen Premiumpaket
Beim Premium-Paket stehen zusätzlich diese Funktionen zur Verfügung:

die Wahl eines Zubehörs (z.B. einem Rauchwarnmelder für die Wohnung oder einem Zugtaster für das Badezimmer.)

ein wöchentlicher persönlicher Anruf

Kosten: 77,00 Euro* monatlich, Anschlussgebühr entfällt

* Preisangaben Stand Dezember 2020 und ohne Gewähr.

Tipp

Bevor Sie sich für einen Hausnotrufanbieter entscheiden, sollten Sie auf jeden Fall die Kosten und die inbegriffenen Leistungen vergleichen. Diese variieren stark je nach Anbieter und Ihren individuellen Bedürfnissen. Nutzen Sie daher am besten einen kostenlosen und unverbindlichen Vergleich, z. B. über dieses Formular.

Darüber hinaus bieten die Johanniter einen Mobilnotruf für unterwegs an. Beide Notrufangebote können auch kombiniert werden – mit dem Kombinotruf.

Leistungen Johanniter Mobilnotruf

Den Sender in Form eines Mobiltelefons tragen Sie immer bei sich. Wahlweise mit oder ohne Ortungsfunktion und Telefonie. Auch hier wird bei Knopfdruck automatisch eine Verbindung zur Johanniter-Notrufzentrale ausgelöst. Mit der Zusatzleistung der Ortungsfunktion berechnet ein Satellitensystem ihre Position (innerhalb Deutschlands). Die nächstliegende Notrufzentrale der Johanniter wird benachrichtigt und kann gezielt Hilfe leisten. Diese Funktion kann sinnvoll sein, falls Sie sich nach einem Unfall nicht mehr klar artikulieren und somit nicht Ihre Aufenthaltsposition durchgeben können.

Leistungen Johanniter Kombinotruf

Der Johanniter Kombinotruf vereint Haus- und Mobilnotruf. Mit einer größeren Reichweite stehen Sie jederzeit in Kontakt mit der Hausnotruf-Basisstation. Bei einem Notfall stellt die integrierte Freisprecheinrichtung auf Knopfdruck Kontakt zur Johanniter-Notrufzentrale her. Die zusätzliche GPS-Funktion zeigt den Johanniter-Mitarbeitern an, wo genau der Notruf abgesetzt wurde, damit der Einsatzdienst zielgenau den Weg findet. Der Sender lässt sich als Armband oder Halskette tragen. Zusätzlich kann wie beim Hausnotruf auf Wunsch ein Angehöriger oder ein Nachbar verständigt werden.

Die Johanniter kurz vorgestellt

Die Johanniter GmbH ist eine der größten christlichen Träger von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen. Die Johanniter stehen für soziales Engagement in christlicher Tradition. Den Johanniter Hausnotruf gibt es bereits seit 30 Jahren und sorgt dafür, dass sich Menschen zu Hause sicher aufgehoben fühlen.