Hausnotruf Anbieter

Hausnotruf Anbieter: So finden Sie den richtigen!

Seniorin und Tochter vergleichen Hausnotruf-Anbieter

Die bekanntesten Hausnotruf-Anbieter im Überblick

Mittlerweile gibt es zahlreiche Anbieter auf dem deutschen Markt, die einen Hausnotruf anbieten. Neben der technischen Ausstattung für Notrufarmband, mobilen Notrufknopf, Basisstation etc. ist es wichtig, sich im Notfall auf einen erfahrenen Ansprechpartner verlassen zu können. In Deutschland sind viele wohltätige Vereine und Organisationen als Hausnotruf-Anbieter aktiv. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Anbieter und ihre Leistungen vor. Anbieter eines Hausnotruf-Services in Deutschland lassen sich in verschiedene Gruppen einteilen. Die wichtigste Gruppe bilden Vereine und Organisationen, die seit Jahrzehnten für die Wohlfahrtspflege und soziale Dienstleistungen bekannt sind. Dazu gehören:

Des Weiteren gibt es Hausnotruf-Anbieter, die aus dem technischen Bereich kommen und beispielsweise für die Ausstattung von Krankenhäusern und ähnlichen Einrichtungen bekannt geworden sind. Zu den wichtigsten Services dieser Art gehören:

  • Tunstall Hausnotruf
  • Neat Hausnotruf
  • Vitakt Hausnotruf
  • Libify Care
  • Sonotel
  • Zembro 

Anbieter von Notrufsystemen im Vergleich

Die Suche nach dem richtigen Anbieter kann zeitaufwendig sein. Mit dem folgenden Konfigurator finden Sie garantiert den richtigen Hausnotruf-Anbieter für Ihre individuellen Bedürfnisse.
So erhalten Sie Angebote mit konkreten Preisen:
  1. Wählen Sie die auf Sie zutreffenden Parameter aus
  2. Um regionale, für Sie passende Angebote zu finden, tragen Sie bitte Ihre PLZ ein.
  3. Geben Sie im letzten Schritt Ihre Kontaktdaten ein. Dies ist notwendig, um mit Ihnen Ihr persönliches Angebot zu besprechen.

Preise & Leistungen der Anbieter im Überblick

Im folgenden finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Tarife der Hausnotrufdienste. Die Preise sind abhängig vom Anbieter und von den inbegriffenen Leistungen. Berücksichtigt wurden Organisationen wie ASB, DRK, Malteser oder Johanniter. Aber auch private Anbieter wie Vitakt, Libify, Sonotel oder Zembro. Um den passenden Hausnotruf zu finden, vergleichen Sie am besten erst einmal die Anbieter, z.B. mit Hilfe des kostenlosen Vergleich über dieses Formular.
Service Kosten (anbieterabhängig)
Grundleistungen für Selbstzahler pro Monat
23 bis 29 Euro
Einmalige Anschlusskosten für Selbstzahler
0 bis 60 Euro
Schlüsselverwahrung pro Monat
4,50 bis 25 Euro
Schlüsselsafe (einmalig)
10 bis 103,50 Euro
zusätzliche Kosten bei Nutzung eines Hausnotrufgerätes mit Mobilfunkverbindung pro Monat
3,00 bis 8,00 Euro mtl. oder bis zu einmalig 86,00 Euro

Darauf kam es bei den Tests an

Bearbeiten des Notrufs: Das müssen die Hausnotrufdienste leisten

Schnelle Reaktionszeit

Die Annahme des Notrufs sollte innerhalb von 30 Sekunden erfolgen.

Persönliche Ansprache

Die Hausnotrufzentrale sollte den Notrufenden mit Namen und möglichst deutlich und verständlich sprechen.

Gute Tonqualität

Die Kommunikation sollte bei geöffneten Türen in der Wohnung oder im Haus auch in einem Raum gut möglich sein, in dem nicht die Basisstation steht.

Nachfrage zum Notruf

Der Mitarbeiter der Zentrale sollte auch bei leichten gesundheitlichen Problemen eine Frage zur Situation stellen, um heraus zu finden ob es reicht Angehörige zu informieren oder medizinische Hilfe benötigt wird.

Angehörige informieren

Das sollte innerhalb von maximal drei Minuten geschehen. Der Mitarbeiter sollte nachfragen, ob er mit der richtigen Person am Telefon verbunden ist und angeben wer den Notruf ausgelöst hat und welches Problem vorliegt.

Auch wenn Sie dringend nach einem Hausnotrufsystem suchen: Lassen Sie sich bei der Kaufentscheidung oder dem Unterschreiben des Mietvertrags Zeit! Der Nutzer des Systems und seine Angehörigen sollten gleichermaßen von der Technik und dem Leistungsspektrum überzeugt sein. Der Hausnotruf-Anbieter sollte es möglich machen, das System in den eigenen vier Wänden zu testen, um sich von der Funktionalität der Technik zu überzeugen.

Damit Sie ein passendes Angebot für Ihr Notrufsystem finden, ist ein Vergleich der Hausnotruf-Anbieter und ihrer Leistungen sowie Preise besonders wichtig. Nutzen Sie dafür am besten ein Vergleichsportal wie Seniorenfocus.de, diese funktionieren ähnlich einfach wie Check24 oder Verivox – So können Sie Zeit und auch Geld sparen!